Wie werden die veröffentlichten Bilder online sortiert?

Sie sind hier:

Das System von Portrait-Archiv.com zieht beim Veröffentlichen und Sortieren der von Ihnen übertragenen Bilddaten den von Ihnen verwendeten Dateinamen heran. Hierbei entscheidet der von Ihnen verwendete Dateinamen maßgeblich über die angezeigte Bildsortierung in Ihrer Onlinegalerie.

Sie können also bereits beim Upload Ihrer Bilder die spätere Bildsortierung direkt beeinflussen indem Sie die Benamung Ihrer Dateien entsprechend organisieren.

Unsere Empfehlung

Bauen Sie Datum und Uhrzeit der gemachten Aufnahme in den Dateinamen ein, somit sind alle Dateien immer logisch so sortiert, wie diese aufgenommen werden. Bei dieser Variante ist es sogar egal ob Sie mit einer oder mit mehreren Kameras gearbeitet haben – Entscheidend hierbei ist das an der Kamera eingestellte Systemdatum.

So könnte z.B. ein Muster für die Dateinamen etwas sein wie ein Kürzel des Veranstaltungsnamens, gefolgt von der Systemzeit. Als Beispiel:

  • <festes Kürzel>_<Jahr><Monat><Tag>_<Stunde><Minute><Sekunde>.jpg
  • hochzeit_eb_20120825_180705.jpg
Wichtig

Achten Sie darauf dass sämtliche Zahlenwerte immer die gleiche Anzahl der Stellen habe – beim Monat also immer 2 Stellen.

Wenn Sie nun z.B. eine Nummerierung der Bilder einführen wollen um etwas zu nutzen wie Bild X von Y dann muss hierbei darauf geachtet werden, dass Bild 1 von 100entsprechend auch mit Bild 001 von 100 gekennzeichnet wird.