Wie stelle ich die Verbindung zwischen WordPress und meinen Galerien her?

Sie sind hier:

Das Portrait-Archiv.com WordPress Shopmodul läuft komplett selbstständig in Ihrer eigenen Internetseite. Hier werden alle Ihre Shootings in dem von Ihnen definierten Design angezeigt und stehen dem Kunden zur Nachbestellung zur Verfügung. Damit Ihr eigenes WordPress-System Zugriff auf Ihre Portrait-Archiv.com Shootings hat ist es notwendig, beide Systeme miteinander bekannt zu machen. Führen Sie hierzu einfach die nachfolgenden Schritte durch:

WordPress Modul-Token generieren
Navigieren Sie innerhalb Ihres WordPress-Modules zum Menüpunkt ‚Portrait-Archiv.com > Verbindungsdaten‘ und notieren Sie sich den Wert aus dem Feld ‚Modul-Token‘.
Sollte das Feld leer sein so können Sie sich durch einen Klick auf den Button “aktuelle Konfiguration löschen” einen neuen Token generieren lassen.
Portrait-Archiv WordPress Modul einrichten
Portrait-Archiv Verbindung herstellen
Loggen Sie sich mit Ihren Benutzerdaten im Portrait-Archiv ein. Navigieren Sie hier über das Menü in den Bereich “Webservice-Konfiguration”.
Rest-API Config

Wählen Sie in den API-Typ “Wordpress-Modul” aus und tragen Sie den in Schritt 1 aus dem WordPress-Modul notierten Key in das Feld “Modul Token” ein.

Portrait-Archiv.com Webservice API konfigurieren

Notieren Sie sich nun die User-ID und den neu generierten Portrait-Archiv Token und speichern Sie den neuen Token durch einen Klick auf den Button “Neuen Webservice-API Key erstellen”.

WordPress mit dem Portrait-Archiv verbinden

Wechseln Sie nun wieder in Ihre eigene WordPress-Installation und begeben Sie sich erneut in den Bereich “Verbindungsdaten” des Portrait-Archiv Modules.

Tragen Sie nun in die dafür vorgesehenen Felder die User-ID und den Portrait-Archiv Token ein und Speichern Sie die Verbindungsdaten. Die Verbindung wird nun geprüft und ist hergestellt.

Portrait-Archiv WordPress Modul einrichten