Wie kann man Bilder von Personen automatisch zur Kundengalerie zuordnen lassen?

Sie sind hier:

Durch unser auf der Photokina 2012 vorgestelltes System zur automatischen Bildsortierung von Veranstaltungen mit vielen Menschen sparen Sie ab sofort noch mehr Zeit bei der Veröffentlichung Ihrer Bilder. Der häufigste Einsatz dieses Systems ist in den Bereichen der Kindergartenfotografie, der Schulfotografie oder der Fotografie von grossen Veranstaltungen wie z.B. einer Tanzveranstaltung wie einem Abschlussball.

Mittels des neuen QR-Code Taggings nimmt Ihnen unsere Software die Sortierung der einzelnen Bilder zur geschützten Onlinegalerie ab.
Das klingt nicht nur einfach sondern ist auch so:

1. Galeriekarten Online generieren lassen und ausdrucken

Generieren Sie eine beliebige Anzahl von Galeriekarten. Diese Karte beinhaltet neben dem QR-Code gleichzeitig den Galeriecode sowie das für jede Galeriekarte individuell angelegte Zugangspasswort.

QR-Code Tagging Beispiel

2. Galeriekarten fotografien

Die im Schritt 1 generierten Galeriekarten beinhalten alle Informationen damit das Portrait-Archiv.com System die Bilder einer Person automatisch zu den angegebenen Zugangsdaten hinzusortieren kann. Damit diese Erkennung und die damit verbundene Sortierung möglich ist schlagen wir folgende Arbeitsweise vor:

  • Nehmen Sie genügend Galeriekarten für Ihre Veranstaltung mit
  • Bevor Sie mit der Serie der jeweiligen Person beginnen, fotografieren Sie die Galeriekarte einzeln, am besten flach liegend auf einem Tisch oder dem Boden so dass diese nicht gewellt und klar zu erkennen ist
  • Geben Sie nun die Galeriekarte an die Person welche Sie in der folgenden Serie fotografieren möchten. Die Galeriekarte wird von der fotografierten Person mitgenommen und beinhaltet bereits alle Informationen, welche benötigt werden um die Bilder später online zu betrachten. Durch das für jeden Zettel individuell festgelegte Passwort stellen Sie sich, dass nur die wirklich berechtigten Personen Zugriff auf die Bilder erhalten.
  • Bevor Sie die 2te Person fotografieren nehmen Sie die nächste Galeriekarte, fotografieren diese und fangen quasi wieder bei Schritt 2 an.

Auch das Fotografieren der Galeriekarte gemeinsam mit der jeweiligen Person kann vom System erkennt werden. Wichtig ist hierbei jedoch dass die Galeriekarte in keinem Fall gewellt, Inhalte der Karte durch einen Finger oder sonstiges verdeckt oder der QR-Code unscharf zu erkennen ist.

QR-Code Fotosortierung Kindergarten Schule

In der Praxis hat gezeigt, dass die Variante in welcher Sie die Galeriekarte vorab selbst als einzelnes Bild, flach auf dem Tisch oder Boden liegend, fotografieren die besten Erkennungsquoten hatte. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen in jedem Fall diese sichere Variante zu nutzen und gegebenenfalls anschliessend noch ein 2tes Bild mit der jeweiligen Person zu machen.

3. Übertragen Sie die Bilder in Ihre Galerie, wir sortieren die Bilder zu den entsprechenden Zugangsdaten

Das System erkennt selbständig, ob sich auf einem Bild ein Portrait-Archiv.com QR-Code befindet und erstellt die entsprechende Galerie selbstständig. Hierbei werden alle Bilder nach dem zuletzt gefundenen QR-Code, bis zur Auffindung des nächsten QR-Codes in die jeweilige Onlinegalerie einsortiert.

Foto in Onlinegalerie übertragen

4. Kunden betrachten die Fotos bequem von zuhause aus

Alle Zugangsdaten befinden sich bereits auf der Galeriekarte welche das fotografierte Kind im Idealfall direkt mit nach Hause nimmt. Die Eltern können die Fotos online betrachten und bestellen genau das, was diese wollen. Die bestellten Fotoprodukte werden den Eltern nach Hause gesendet und Sie erhalten Ihren Verkaufserlös von uns auf Ihr Konto überwiesen.

Sie möchten mehr Details über die Nutzung der Portrait-Archiv.com Bildsortierung mittels QR-Code Tagging erfahren?
Hier finden Sie die komplette Beschreibung der QR-Code Fotosortierung